Ich genieße den Sex auf dem Festival. Ich folge diesen Regeln.

Das Musikfestival ist ein richtiger Ort für Sex. Sie kennen es, viele Frauen, viel Alkohol, viele Möglichkeiten. Sex auf einem Festival zu haben, ist fast eine Verpflichtung. Man sollte aber an ein Paar wichtigen Regeln denken. Hier sind die wichtigsten.

Sex auf dem Festival Regel Nr. 1 - Hygiene

Ich muss zugeben, dass ich nicht  zu denjenigen gehöre, die Bedürfnis haben, nach jede Stunde  sich die Hände waschen. Auf dem Festival bin ich aber vorsichtiger und die Hygiene gebe ich auf die erste Stelle. Wenn ich die Möglichkeit habe, unter die Dusche zu gehen, nutze ich immer sie. Wenn Sie nicht stinken, werden Sie sich besser fühlen und Ihre potenziale Partnerin wird das auch schätzen.  

Sex auf dem Festival Regel Nr. 2- Schutz

Mit dem Sex auf dem Festival ist die Frage des Schutzes verbunden. Besonders im Fall, dass Sie die Nacht mit einem fremden Mädchen verbringen wollen. Risiko eine Geschlechtskrankheit zu bekommen ist groß. Und ich will nicht eine Sammlung von Krankheiten nach Hause bringen, die mich viele Wochen lang verfolgen werden. Deshalb vergessen Sie die Kondome nicht bei der Packung auf ein Festival.

Sex auf dem Festival-Regel Nr.3- Komfort

Beim Sex auf einem Festival müssen Sie damit rechnen, dass Sie nicht viel Komfort haben.

Eine Luftmatratze im Zelt ist nicht wie Bettmatratze zu Hause. Deshalb freue ich mich über alle meine Erfahrungen, die ich beim Sex im Stehen habe. In den improvisierten Bedingungen des Festivals bleibt oft nichts anderes übrig.

Manchmal kam ich mit meinem eigenen Auto zum Festival. Der Nachteil war, dass ich seit Mitternacht von Samstag auf Sonntag trinken aufhören musste, um Rückweg nach Hause zu schaffen. Aber der Vorteil war größer. Immer hatte ich die Möglichkeit, eine neue Partnerin ins Auto zu nehmen, so konnten wir bequemeren Sex im Auto genießen.

Wenn Sie Probleme mit der Erektion haben, versuchen Sie Nahrungsergänzungsmittel, um Ihr Sexualleben zu verbessern. Sie werden Ihnen helfen, Ihre Erektion zu stärken, die Dauer zu verlängern und so den Sex auf dem Festival richtig zu genießen.

Zurück zur Liste der Artikel